Sie sind hier

Kleinkläranlagen

In seltenen Fällen, in denen ein Haus nicht an die öffentliche Kanalisation angeschlossen ist, müssen zur Abwasserreinigung eigene Kleinkläranlagen eingerichtet werden.

Separate Kläranlagen

Die Anlagen bestehen aus zwei oder mehreren Tanks, in denen das Wasser entschlammt, biologisch gereinigt und nachgeklärt wird. Für die sachgemässe Installation von Kleinkläranlagen braucht es, nebst verschiedenen Bewilligungen der Gemeinde und dem kantonalen Amt für Umweltschutz, die Erfahrung von Fachleuten.

Mehr zum Thema

Stand vom

Anzeige