Sie sind hier

Haustechnik

Der Strom kommt aus der Steckdose, das Wasser aus dem Hahn, und so richtig gemütlich wird es im Haus erst durch die Heizung. Binsenweisheiten wie diese helfen privaten Bauherren nicht weiter.

Sorgfältige Planung der Haustechnik

Nur wenn die individuellen Bedürfnisse und Ansprüche des Bauherrn berücksichtigt werden, findet sich die optimale Lösung für Heizung, Strom, Elektro und Automation, Lüftung und Klima und Wasser und Abwasser. Denn die Stromleitungen, die Sanitäranlagen und die Wasseranschlüsse müssen fachmännisch installiert, die Heizungsart ausgewählt und die Elektroinstallation und Klimaanlagen durchdacht eingebaut werden.

Bauherren und Modernisierer sollten den Bereich Haustechnik und Sanitär nicht vernachlässigen, da diese einen hohen Einfluss auf die Betriebs- und Folgekosten und letztlich auf den Wohlfühlfaktor im Eigenheim haben.

Mehr zum Thema

Stand vom

Anzeige